X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®

AGB

Geltungsbereich

Für Verkäufe und Lieferungen gelten, soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, die nachstehenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

Vertragsschluß

Die Angaben zu Waren und Preisen auf der Internetseite oder Prospekten des  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®  stellen noch kein bindendes Angebot auf Abschluß eines Vertrages dar. Der Kaufvertrag über den oder die vom Besteller ausgewählten Artikel wird geschlossen, wenn das  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® die Bestellung durch Vertragsbestätigung bzw. Lieferung der Ware annimmt.

 

Preise, Zahlungsbedingungen

Die auf der Internetseite genannten Preise sind in Euro einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer angegeben. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, wird der Kaufpreis sofort mit Bestellung fällig. Zahlungen sind auf das in unseren Rechnungen angegebene Konto ohne Abzug zu tätigen. Die Übermittlung der Rechnungen erfolgt elektronisch. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist das  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8 % p.a. zu fordern und für jede erforderliche Zahlungserinnerung Mahnspesen in Höhe von 5,00 Euro je Mahnung zu verrechnen.

 

Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Das  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® ist berechtigt, Teillieferungen durchzuführen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten. Alle Risiken und Gefahren der Versendung gehen auf den Kunden über, sobald die Ware durch das  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® an den beauftragten Logistikpartner übergeben wird.

 

Rücktrittsrecht

Gemäß Konsumentenschutzgesetz können Besteller, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, innerhalb einer Frist von 14 Werktagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

 

Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®.

 

Gewährleistung

Mangelhafte Ware ist an uns unter Angabe des Mangels unverzüglich zurückzusenden. Das  X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign® verpflichtet sich, dem Besteller mangelfreie Ersatzware zur Verfügung zu stellen.

 

 

X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign

Forschung und Beratung in der Entwicklung von zukunftsfähigem Service und der Gestaltung kundengerechter Kommunikation

Dialog

Sie haben Fragen zu unseren Foschungs- und Beratungsleistungen, dann rufen Sie uns einfach an:

 

+49 (0) 30 / 417 19 296

 

Nutzen Sie auch gerne unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Newsletter

Lassen Sie sich über die neuesten Ergebnisse zur Service- und Kommunikationsentwicklung aus erster Hand informieren. Hier E-Mail-Adresse senden!

Forschung

Schauen Sie sich erste Ergebnisse der aktuellen Umfrage an:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2017