X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®
X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign®

Service der Zukunft gestalten!

Augmented Reality (Dt. erweiterte Realität),  ist eine meist visuelle Erweiterung der Realität. Mit Hilfe eines computergestützen Systems können alle fünf menschlichen Sinnesmodalitäten erweitert werden.

 

In den meisten Fällen dient die erweiterte Realität allerdings zur visuellen Erweiterung. Hierbei werden zusätzliche digitale Informationen wie z. B. Videos, Bilder, Texte etc. über eines in der Realität existierendes Bild gelegt, wie zum Beispiel das Bild einer Digitalkamera.

Diese ergänzenden Daten ermöglichen den Anwender sowohl spezifische, als auch alltägliche Abläufe optimiert und zeitsparend durchführen zu können. Durch die Sinneserweiterung in Echtzeit kann der Nutzer in Interaktion treten und mehrere Prozesse aufeinmal bewerkstelligen. Somit können relevante digitale Daten durch AR-Systeme im realen Leben abgerufen und benutzt werden.

 

Gerade bei Produkten, welche nicht viel Freiraum für unterschiedliche Bedienelemente wie Knöpfe etc. lassen, kann die Integration von Augmented Reality die Usability der einzelnen Geräte deutlich erhöhen. Wearables wie zum Beispiel Smartwatches oder Google Glasses machen immer häufiger Gebrauch von Augmented Reality um die Interaktion zwischen Mensch und Gerät zu vereinfachen.

"Die Zukunft wird so aussehen, wie wir sie gestalten" (Jean Fourastié)

X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign

Forschung und Beratung in der Entwicklung von zukunftsfähigem Service und der Gestaltung kundengerechter Kommunikation

Dialog

Sie haben Fragen zu unseren Foschungs- und Beratungsleistungen, dann rufen Sie uns einfach an:

 

+49 (0) 30 / 417 19 296

 

Nutzen Sie auch gerne unsere anderen Kontaktmöglichkeiten.

Newsletter

Lassen Sie sich über die neuesten Ergebnisse zur Service- und Kommunikationsentwicklung aus erster Hand informieren. Hier E-Mail-Adresse senden!

Forschung

Schauen Sie sich erste Ergebnisse der aktuellen Umfrage an:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign 2017